•  
  • Filipa César & Louis Henderson:
    Op-film. An Archaeology of Optics

  •  
  • 16. September - 12. November 2017
  •  
  • Der Leuchtturm - errichtet, um Licht in das dunkle Unbekannte der Welt zu werfen - trägt wie kein anderes Bauwerk die Wünsche einer der Aufklärung verpflichteten Moderne in sich: die überlegenheit von Vernunft und Geist über Natur, der Glaube an technischen Fortschritt und an einen weltumspannenden Handel, getragen vom Gedanken des Kolonialismus, Imperialismus und der christlichen Mission. Optische Entdeckungen wie die Fresnel-Linse in 1822, die in Leuchttürmen fortan zum Einsatz kam, unterstützten Seefahrt und Schiffsartillerie, eine neue Weltordnung zu errichten. Heute übernehmen Radar und sonar- und satelliten-gestützte Navigationshilfen ihre Funktion. Filipa César und Louis Henderson entwerfen mit ihrem Film und der begleitenden Materialsammlung ein kartographisches und hochgradig hybridisiertes Bild-Text Gewebe, das untersucht, wie optische Technologien in militärischen und kolonialen Konstruktionen "westliche" Wissensmodelle vermitteln und durch sie vermittelt werden.
  •  
  • The lighthouse - invented with the purpose of shedding light into the dark unknown of the world - bears the wishes of a modernism obliged to enlightenment as no other structure: the superiority of reason and spirit over nature, the belief in technological progress as well as global commerce and expansionism, carried by the idea of colonialism, imperialism and Christian mission. Optical inventions like the Fresnel lens in 1822, which has been employed in lighthouses ever since, assisted sea travel and naval artillery to establish this new world order. Its function is now assumed by radar as well as sonar and satellite-controlled navigational systems. In their ‘Op-Film’ and the accompanying collection of material, Filipa César and Louis Henderson weave a cartographic and profoundly hybridized image-text fabric that examines how optical technologies convey ‘western’ notions of military and colonial developments and are conveyed by them in turn.
  •  
  • Kurator / Curator
  • Regina Barunke
  •  
  • Bild / Image:
  • Noticiero ICAIC Latinoamericano, Santiago Álvarez, 1966
  •  
  • Kalender / Calendar
  •  
  • Dezember
  • Fr, 1.12.
  • Eröffnung, 19 Uhr
  • Olivier Foulon: Hard Return
  •