OUR CURRENT DWELLING IS FIRE
Rheim Alkadhi
Sa 23 November, 14 / 15:30 Uhr

 

Eine Veranstaltung in Kollaboration mit VIDEONALE.scope #7: Ghosts in the Gardens of Progress

 

14 Uhr
Künstler- und Kuratorenführung
Führung durch die Ausstellung "Majnoon Field" mit der Künstlerin Rheim Alkadhi und der Kuratorin Aneta Rostkowska.

 

15:30 Uhr
Live-Präsentation

Rheim Alkadhi, Our Current Dwelling Is Fire, 2018, Live-Präsentation, Projektion, gesprochener Text (in engl. Sprache)

Eine verpixelte Performerin (im regionalen “Emo“-Stil) erscheint hinter einem Podium aus Rauch und vor den Artefakten einer neoliberalisierten Wüste. Queere Anarchien, Choreographien über Grenzen hinweg und überlebende Giftwolken; der Körper verkrampft sich – für einige von uns ist dies immer noch emanzipatorische Praxis.

Im Anschluss Get-Together bei Kaffee & Kuchen.

 

Förderung und Unterstützung
Kulturamt der Stadt Köln
Kunststiftung NRW
Arab Fund for Arts and Culture
Deltax Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft mbH
Hotel Chelsea


Bilder

1 — Rheim Alkadhi, Our Current Dwelling Is Fire, 2018